Bad Bertrich

Bad Bertrich und Umgebung


Bad Bertrich ist ein Ort wie kein anderer:
Idyllisch gelegen schmiegt er sich in das romantische Üßbachtal und ist beliebtes Ziel für Ausflüge, Urlaub und Kuren. Viele Restaurants und Cafés laden zum Verweilen ein. Mitten im Kurpark von Bad Bertrich liegt das kurfürstliche Schlösschen.
Direkt am Haus liegt der erste landschaftstherapeutische Park Europas und bietet seinen Gästen sieben Gesundheitsgärten, die entweder belebende oder beruhigende Wirkung auf die Besucher haben.



Die Glaubersalztherme stellt eine besondere Attraktion dar: Sie ist mit ihrem 32 Grad warmen Wasser einzigartig in Deutschland. Die Quelle entspringt dem vulkanischen 
Gebirge der Eifel und wurde schon vor rund 2.000 Jahren von den Römern als wertvolle Heilquelle geschätzt. Nutzen auch Sie das Heilwasser als Bade- oder Trinkkur. 

Aber auch als Gesundheitszentrum ist der Kurort von hoher Bedeutung:

Im Ort befinden sich drei Rehakliniken sowie die Capio Mosel-Eifel Klinik (Fachklinik für Venenerkrankungen), welche über Deutschland hinaus bekannt ist.
Die nahe gelegene Mosellandschaft (10 Minuten Autofahrt) sowie die Vulkaneifel mit ihren Maaren laden zu Ausflügen ein.